Schlagwort-Archive: interpoliert

Das Sony T630 bietet eine MMS Funktion

Das Sony T630 ist ein Handy aus dem Hause Sony Ericsson, das im Jahr 2004 auf den Markt kam. Der Hersteller erhoffte sich einen ähnlichen Erfolg wie mit dem Vorgänger T610, sodass die meisten Funktionen beibehalten wurden und fast nur das Design und die Tastatur beim T630 verändert wurden.

Am heutigen Standard gemessen ist das Sony T630 eindeutig veraltet, weil zum Beispiel die Kamera Fotos mit einer Auflösung von lediglich 352 auf 288 macht – das sind umgerechnet 0,1 Megapixel. Zwar rechnet die Software das Bildmaterial auf 640 mal 480 Bildpunkte, also 0,3 Megapixel, hoch – doch dabei handelt es sich lediglich um eine Vergrößerung. Die Aufnahmen bleiben unscharf und pixelig, wobei die Kamera wertvolle Zeit für das Berechnen verbraucht und dadurch langsamer wird als jene des Vorgängers. Zudem verbrauchen die Bilder mehr Speicherplatz auf dem ohnehin knapp bemessenen Zwei-Megabyte-Chip.

Kategorie(n): Modelle Tags: , , ,